vtw-Newsletter 25/ 2018
- 20.06.2018 -


Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie haben Post!

wie immer mittwochs ... 
übersenden wir unseren aktuellen Newsletter direkt in Ihr Postfach, der Sie mit wichtigen Informationen rund um die Wohnungswirtschaft versorgt.
Im Mitgliederbereich des Internetauftritts des vtw finden Sie weitere Bekanntmachungen und Termine.
Für Anfragen und Hinweise stehen wir Ihnen gern - auch telefonisch - zur Verfügung.

---

Bundeskabinett beschließt dritten Klimaschutzbericht

Das Bundeskabinett hat am 13.06.2018 den Klimaschutzbericht 2017 beschlossen. Demnach steuert Deutschland beim Klimaschutz bis 2020 derzeit auf eine CO2-Minderung von etwa 32 Prozent gegenüber 1990 zu, so die Schätzung der Bundesregierung. Angestrebt war ursprünglich ein Ziel von 40 Prozent, sodass die Handlungslücke voraussichtlich rund 8 Prozentpunkte beträgt.

https://www.bmu.de/pressemitteilung/kabinett-beschliesst-dritten-klimaschutzbericht/

---

Genossenschaften und Insolvenzverwalter

BGH-Urteil vom 26.04.2018,
Az.: IX ZR 56/17

Eine Wohnungsgenossenschaft kann sich gegenüber dem Insolvenzverwalter, der die Mitgliedschaft des Schuldners in der Wohnungsgenossenschaft wirksam gekündigt hat, nicht auf eine Satzungsbestimmung berufen, nach der der Anspruch auf Auszahlung des Auseinandersetzungsguthabens erst ab dem Zeitpunkt der Beendigung des Nutzungsverhältnisses oder der Rückgabe des Nutzungsobjektes besteht, wenn dadurch eine Auszahlung des Auseinandersetzungsguthabens tatsächlich ausgeschlossen wird, ohne dass dies durch schützenswerte Interessen der Genossenschaft oder des Schuldners gerechtfertigt ist.

Mehr...

---

Architektur erleben – Architekten treffen: Tag der Architektur am 23.06.2018

Das letzte Wochenende im Juni ist für Architekturbegeisterte jedes Jahr ein besonderes Highlight: Dann findet der Tag der Architektur statt. Architekten, Stadtplaner, Innen- und Landschaftsarchitekten stehen gemeinsam mit ihren Bauherren vor Ort bereit, um Fragen zu beantworten und über Ideen und Konzepte, Planungsabläufe und qualitative Standards zu informieren.

https://www.architekten-thueringen.de/tda/

---

GdW: Mietschulden sinken um 9,6 Prozent auf 372 Millionen Euro

Seit 2003 sind Mietschulden bei den GdW-Wohnungsunternehmen um mehr als die Hälfte zurückgegangen. "Die positive Entwicklung hängt mit der wirtschaftlich stabilen Lage in Deutschland zusammen", erklärte GdW-Präsident Axel Gedaschko. Der Rückgang der Mietschulden über die vergangenen Jahre ergibt sich auch aus dem aktiven und sozialen Vermietungs- und Mietschuldenmanagement sowie eigenen Beratungs- und Betreuungsangeboten der Wohnungsunternehmen für säumige Zahler.

https://web.gdw.de/pressecenter/pressemeldungen/mietschulden-sinken-um-9-6-prozent-auf-372-millionen-euro

---

Imagefilm: „Wenn wir ein Zuhause formen…“

Im Rahmen der Vorstellung einzelner Bausteine aus unserer Imagekampagne, möchten wir heute noch einmal auf unsere Imagefilme aufmerksam machen. Um die Botschaft der Kampagne auf wirkungsvolle und emotionale Weise zu vermitteln, hat der vtw einen Imagefilm sowie zwei Imagespots produzieren lassen. Kein anderes Medium vermag es, Zielgruppen emotionaler anzusprechen, komplexe Sachverhalte verständlicher zu erklären und eine Kernbotschaft prägnanter zu vermitteln. Die Filme eignen sich hervorragend für Mieterfeste, Jahrestagungen, als Einstieg bei Firmenpräsentationen oder aber auch zum Einbinden auf Ihrer Internetseite oder in den sozialen Medien.

Um den bestmöglichen Werbeeffekt für Ihr Unternehmen zu erzielen, bieten wir die Möglichkeit, Ihr Firmenlogo am Ende jeder Filmfassung zu platzieren.

Sie können die Filme über unsere Internetseite www.vtw.de oder auch über unseren YouTube-Channel einsehen. (https://www.youtube.com/channel/UCs80qfOmrsq-qodT4ZJLMbg)

Gerne steht Ihnen Frau Füldner bei Rückfragen zur Verfügung.

In unserem aktualisierten Kampagnenwegweiser erhalten Sie zudem eine Übersicht über alle Neuerungen innerhalb der Kampagne.

http://vtw.de/leistungen/oeffentlichkeitsarbeitaus-und-fortbildung/imagekampagne/printkampagne/

 

---

Statistik

Der Bestand an Wohnungen und Gebäuden steigt laut Thüringer Landesamt für Statistik seit der Gebäude- und Wohnungszählung 2011 stetig an. Die Wohnungsfortschreibung in Thüringen ergab für Ende 2017 einen Wohnungsbestand von 1.181.304 Wohnungen im Land (einschließlich Wohnheime). Die durchschnittliche Wohnung hatte eine reine Wohnfläche von 82,0 m².

https://statistik.thueringen.de/presse/2018/pr_149_18.pdf

---

Das Thüringer Landesamt für Statistik ermittelte mit der Bauüberhangserhebung 2017 insgesamt 10.392 Wohnungen, die zwar eine Genehmigung zum Bau erhielten, aber bis zum 31.12.2017 noch nicht fertig gestellt wurden. Damit erhöhte sich der Bauüberhang im Vergleich zu 2016 um 240 Wohnungen bzw. 2,4 %.

https://statistik.thueringen.de/presse/2018/pr_147_18.pdf

---

„Zertifizierter Aufsichtsrat (MFA)“

Ein professioneller Aufsichtsrat gilt als wichtiges Organ im Rahmen der strategischen Ausrichtung eines Wohnungsunternehmens. In unserem Lehrgang „Zertifizierter Aufsichtsrat (MFA)“ vermitteln wir in 6 verschiedenen Modulen neben dem rechtlichen Fachwissen, Kenntnisse in der Betriebswirtschaft, dem Rechnungswesen und Controlling, um Sie mit dem erforderlichen „Rüstzeug“ für die tägliche Arbeit auszustatten. Sie lernen Unternehmensprozesse fachlich gut zu begleiten und zukunftsorientiert die Wege Ihres Wohnungsunternehmens mitzugestalten.

Alle weiteren Infos erhalten Sie unter folgendem Link.

---
---

Mit freundlichen Grüßen

gez. Frank Emrich
Verbandsdirektor

Telefon:  (0361) 3 40 10 - 2 19
Fax:       (0361) 3 40 10 - 2 33
mailto: andrea.daugs@vtw.de
Verband Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V.
(gesetzlicher Prüfungsverband)
Verbandssitz: Regierungsstraße 58, 99084 Erfurt
Vorstand:  Frank Emrich, Jürgen Elfrich (WP)
Vorsitzender des Verbandsrates: Friedrich Hermann
Registergericht: Erfurt VR 160078

---

Bildnachweise:
© Oleksandr Delyk - Fotolia.com
© Marco2811 - Fotolia.com
© Coloures-Pic - Fotolia.com
© Jürgen Priewe - Fotolia.com
© Frank Boston – Fotolia.com

---