vtw-Newsletter 20 / 2017
- 24.05.2017 -


Sehr geehrte Damen und Herren,
Sie haben Post!

wie immer mittwochs ... 
übersenden wir unseren aktuellen Newsletter direkt in Ihr Postfach, der Sie mit wichtigen Informationen rund um die Wohnungswirtschaft versorgt.
Im Mitgliederbereich des Internetauftritts des vtw finden Sie weitere Bekanntmachungen und Termine.
Für Anfragen und Hinweise stehen wir Ihnen gern - auch telefonisch - zur Verfügung.

---

Herr Reinhard Guhr ist ab 01.06.2017, nun auch ganz offiziell, neues (Interims-)Vorstandsmitglied und Verbandsdirektor des vtw

 - Der außerordentliche Verbandstag des vtw am 17.05.2017 in Suhl bestätigte einstimmig seine Bestellung. -

Am 17.05.2017 fand anlässlich der Tage der Thüringer Wohnungswirtschaft in Suhl ein außerordentlicher Verbandstag des vtw statt. Einziger Tagesordnungspunkt war die Bestätigung der Bestellung von Herrn Guhr durch den außerordentlichen Verbandstag. Als ehemaliges Verbandsratsmitglied schreibt die Satzung des vtw vor, dass eine Bestellung als Vorstandsmitglied erst nach Ablauf einer zweijährigen Karenzzeit erfolgen darf, es sei denn die Mitgliederversammlung des vtw, der Verbandstag, stimmt einer vorzeitigen Bestellung zu.

Die anwesenden 67,7 % der Mitglieder des vtw, was einer Anzahl von 128 stimmberechtigten Mitgliedern entsprach, erteilten Herrn Guhr ihr Vertrauen, indem Sie einstimmig die erforderliche Zustimmung erklärten.

Nach dem Amtsrücktritt von Frau Constanze Victor  ist nunmehr eine nahtlose und satzungsgemäße Leitung des vtw gewährleistet.

Herr Guhr wird als neuer Verbandsdirektor gemeinsam mit Herrn Elfrich als Prüfungsdirektor den Verband im Vorstand so lange leiten, bis der Verbandsrat einen neuen Verbandsdirektor/ -in gefunden hat, voraussichtlich bis zum 31.12.2017.

Das Team des vtw beglückwünscht Herrn Guhr und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit!

---

 

ERFOLGREICHE TAGE DER THÜRINGER WOHNUNGSWIRTSCHAFT 2017

270 Wohnungswirtschaftler trafen sich am 17. und 18. Mai in Suhl mit der Thüringer Landespolitik und Experten.

Das Motto lautete  "Wohnungswirtschaft im Zeitalter des Postfaktischen". Die Daten und Fakten dazu finden Sie hier:

Quellenhinweis zu Daten und Fakten 2016   Mehr...

Die Themen des zweiten Tages stellten die Aufgaben der Wohnungsunternehmen bei der Meisterung der Digitalisierung in den Mittelpunkt. Hochrangige Referenten machten deutlich, dass die Wohnungswirtschaft sich selbst "härter ran nehmen" muss, um nicht hinter aktuellen Entwicklungen hinterher zu hinken.

Die Folien zu den Vorträgen sind im Mitglieder-downloadbereich des vtw-Internets abrufbar. 

Die Pressestimmen zu den Tagen der Wohnungswirtschaft sind in folgenden links nachzulesen:  Mehr...  Mehr...  Mehr...   Mehr...  Mehr...  Mehr...  Mehr...  Mehr...  Mehr... Mehr...

 

 

---

Aus den Mitgliedsunternehmen

Bei der Wohnungsgenossenschaft Saalfeld eG gab es am 01.05.2017 im Vorstand einen Wechsel. Nach 17-jähriger erfolgreicher Vorstandstätigkeit von Frau Sonja Erdmann und Herrn Ralf Ziermann haben Herr Martin Bauer und Herr Philipp Nigrin nunmehr die Amts-geschäfte übernommen.

Wir wünschen den beiden neuen Amtsinhabern viel Erfolg bei ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit und bedanken uns bei den ausgeschiedenen Vorständen für die geleistete Arbeit.

---

Einladung zur Stadtumbaukonferenz im Rahmen des NSP-Kongresses am 12. Juni 2017 in Hamburg: Auftakt für das neue Stadtumbauprogramm

 
Näheres erfahren Sie mit dem Link im Internet.

 

---

„Was hat der Klimawandel mit meinem Haus zu tun?“

Mit einer  Veranstaltung am 19. Juni in Jena präsentiert die Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie in Jena Möglichkeiten, wie private und öffentliche Eigentümer ihr Haus und Grundstück gegen Starkregen sichern können. Anmeldungen sind noch bis zum 9. Juni möglich.

Mehr...

---

Häuser für Handwerker
Eindrücke vom Besuch im DESWOS-Projektbesuch in Arusha, Tansania

Gregor Peter ist seit November 2016 neuer Mitarbeiter bei der DESWOS Deutsche Entwicklungshilfe für soziales Wohnungs- und Siedlungswesen und betreut Projekte in Afrika und Asien. Er hat in den vergangenen Jahren als Entwicklungshelfer in Ruanda gearbeitet und war als selbständiger Berater in verschiedenen afrikanischen Ländern im Bereich der Entwicklungszusammenarbeit tätig. Im Februar 2017 hat Gregor Peter über zwei Wochen die Projekte der DESWOS in Tansania und Uganda besucht. Über das Projekt Häuser für Handwerker am Stadtrand von Arusha, im Nordosten Tansanias, schildert er seine Eindrücke.

Mehr...

---

 

WohWi Talks – Die Wohnungswirtschaft im Bundestagswahlkampf

Keine politischen Experimente beim Wohnen. Deutschland braucht dringend mehr bezahlbaren Mietwohnungsbau. Bis zur Bundestagswahl wird die Wohnungswirtschaft jeden Monat Talk-Runden mit Politikern veranstalten.

Thema am 29.05.2017 um 18:00 Uhr im Live-Stream:

Energie/Klimaschutz

Mehr...

 

---
---

Mit freundlichen Grüßen

gez. R. Guhr
stv. Verbandsdirektor

Telefon:  (0361) 3 40 10 - 2 19
Fax:       (0361) 3 40 10 - 2 33
mailto: andrea.daugs@vtw.de
Verband Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft e.V.
(gesetzlicher Prüfungsverband)
Verbandssitz: Regierungsstraße 58, 99084 Erfurt
Vorstand: Constanze Victor, Jürgen Elfrich (WP)
Registergericht: Erfurt VR 160078

---

Bildnachweise:
© Oleksandr Delyk - Fotolia.com
© vege - Fotolia.com
© Torbz - Fotolia.com
© moonrun - Fotolia.com 

---